Basel

Gewalttätige Auseinandersetzung zwischen Deutschen und Schweizern

cz, sda

12.6.2022 - 10:53

Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen aus der Schweiz und aus Deutschland sind am Sonntagmorgen in der Steinenvorstadt in Basel rund sieben Personen leicht verletzt worden. (Archivbild).
Keystone

Sieben Personen aus Deutschland und Schweiz sind in einer Vorstadt Basels aneinandergeraten. Es kam zu leichten Verletzungen.

cz, sda

12.6.2022 - 10:53

Zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen mehrere Personen aus der Schweiz und aus Deutschland ist es am Sonntagmorgen in der Steinenvorstadt in Basel gekommen. Beteiligt waren rund sieben Personen, die leichte Verletzungen erlitten. Die Personen aus der Schweiz und aus Deutschland seien im Alter zwischen 19 und 53 Jahren gewesen, teilte die Kantonspolizei Basel-Stadt am Sonntag mit. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass es zwischen den rund sieben Beteiligten zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen war, die schliesslich zu einem Raufhandel führte.

Die Beteiligten schlugen laut Polizeiangaben in der Folge mit den Fäusten aufeinander ein und verletzten sich dabei. Die Streitenden konnten durch die Polizei noch vor Ort kontrolliert werden. Der genaue Tathergang und Grund der gewalttätigen Auseinandersetzung sind noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen.

cz, sda