Unfall

Töfffahrer auf nasser Strasse in Kerzers FR schwer gestürzt

SDA/tgab

6.2.2021 - 12:18

Motorrad-Unfall. (Symbolbild)
Motorrad-Unfall. (Symbolbild)
Bild: KEYSTONE

Ein 33-jähriger Motorradfahrer ist auf einer Nebenstrasse in Kerzers FR mit einem nicht immatrikulierten Fahrzeug schwer gestürzt und hat sich mehrere Verletzungen zugezogen. Er war mit Rennreifen auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. Das Motorad war nicht versichert.

Wie die Freiburger Kantonspolizei am Samstag mitteilte, ereignete sich der Unfall bereits am Freitag gegen 08.45 Uhr auf einer Nebenstrasse. Eine Ambulanz brachte den verletzten Mann ins Spital. Der Unfall wird laut der Polizei noch genauer untersucht.

Zurück zur Startseite

SDA/tgab