Grossflächige Störung im Mobilnetz der Swisscom

bn

30.3.2021

Der Hauptsitz von Swisscom in Bern.
Keystone

Das Mobilnetz der Swisscom war am Nachmittag von einer grossflächigen Störung betroffen. Nutzer konnten vorübergehend weder Telefonieren noch das Datennetz nutzen. Inzwischen ist der Fehler wieder behoben

bn

30.3.2021

Bei der Swisscom hat es eine grossflächige Störung im Mobilnetz gegeben. Mobilnetz-Kund*innen konnten vorübergehend weder Telefonieren, noch Nachrichten versenden oder das Datennetz nutzen. Die Störung dauerte von laut einer Mitteilung auf der Website von 14.33 Uhr bis 14.48 Uhr.

Laut der Mitteilung seien auch danach noch einzelne Probleme möglich, doch sollte sich die Lage allmählich normalisieren.

«blue News» gehört zur Swisscom.