Detailhandel Lidl Schweiz-Chef wechselt doch nicht nach Österreich

pre

25.6.2024 - 16:50

Lidl Schweiz bekommt doch keinen neuen Chef. Nicholas Pennanen wechselt nicht wie ursprünglich geplant nach Österreich, sondern bleibt CEO des hiesigen Ablegers des Detailhandelskonzerns. (Archivbild)
Lidl Schweiz bekommt doch keinen neuen Chef. Nicholas Pennanen wechselt nicht wie ursprünglich geplant nach Österreich, sondern bleibt CEO des hiesigen Ablegers des Detailhandelskonzerns. (Archivbild)
Keystone

Lidl Schweiz bekommt doch keinen neuen Chef. Nicholas Pennanen wechselt nicht wie ursprünglich geplant nach Österreich, sondern bleibt CEO des hiesigen Ablegers des Detailhandelskonzerns.

25.6.2024 - 16:50

Pennanen bleibe längerfristig CEO von Lidl Schweiz, teilte der Detailhändler am Dienstag mit. Dennoch kommt es zu Personalrochaden. Alessandro Wolf, derzeit CEO bei Lidl Österreich, übernimmt laut weiteren Angaben ab September 2024 eine übergeordnete Aufgabe als Bereichsleiter in der Lidl Stiftung und wird in dieser Rolle für mehrere Länder verantwortlich sein.

Benny Klein, derzeit GL Vertrieb & Logistik bei Lidl Schweiz, wechselt zu Lidl Österreich. Er übernimmt dort die Verantwortung für Vertrieb & Logistik. Sven Joller wiederum, bisher als Geschäftsführer verantwortlich für eine Regionalgesellschaft in Österreich, tritt die Nachfolge von Benny Klein bei Lidl Schweiz als Leiter Region an.

pre