Achtung, der M-Budget-Orangensaft könnte Ihrer Gesundheit schaden

SDA

14.8.2018 - 09:37

1-Liter-Flaschen des M-Budget-Orangensaftes können Metallstücke enthalten und eine Verletzungsgefahr bergen.
Source: Migros/Pressebild

Gerade erst hatte Migros Ärger wegen möglichem Metall in Haferkeksen. Nun ist der O-Daft des Detailhändlers betroffen.

1-Liter-Flaschen des M-Budget-Orangensaftes können Metallstücke enthalten und deshalb möglicherweise Verletzungen verursachen. Der Saft sollte nicht getrunken werden, und die Migros ruft die Flaschen in die Läden zurück.

Die bis zu 15 Millimeter grossen Metallstücke wurden bei einer internen Kontrolle festgestellt, wie Migros am Dienstag mitteilte. Vom Rückruf betroffen sind 1-Liter-Packungen mit der Artikelnummer 130757000000 und dem Verfalldatum 3. November 2018. Wer den Saft zurückbringt, erhält sein Geld zurück.

Zurück zur Startseite

SDA