Bahn

Bauarbeiten führen zu Zugsausfällen im Bahnhof Bern

zc, sda

26.1.2022 - 14:00

Weil die SBB im Bahnhof Bern sieben Weichen einbaut, sind Anfang Februar mehrere Gleise gesperrt.
Keystone

Im Bahnhof Bern kommt es in der kommenden Woche zu Zugsausfällen und Gleisänderungen. Der Grund dafür sind Bauarbeiten, wie die SBB am Mittwoch mitteilten.

zc, sda

26.1.2022 - 14:00

Sie bauen im Bahnhof insgesamt sieben Weichen ein. Mehrere Gleise sind deshalb vom Mittwoch, 2. Februar, bis Sonntag, 6. Februar, für den Zugverkehr gesperrt. Die Auswirkungen auf die Reisenden sind je nach Wochentag und Uhrzeit unterschiedlich.

Manche Züge fallen aus, andere verkehren ohne Halt in Bern – darunter einige Eurocity-Verbindungen von und nach Basel. Auch auf dem S-Bahn-Netz gibt es etliche Abweichungen vom Normalbetrieb. Generell gibt es zahlreiche Gleisänderungen.

Im Jahr 2022 wird es noch zu weiteren Gleissperrungen kommen. Diese sind nötig, weil die SBB eine neue Personenunterführung erstellen.

zc, sda