Berner Klappitze fürs Langenthaler Stadion

11.10.2019 - 16:51, SDA

Die Kunststoffschalensitze auf der Tribüne des Langenthaler Hard-Stadions müssen ersetzt werden. Neu installiert werden 478 Kunststoffklappsitze Typ «Bern».

Der Langenthaler Gemeinderat hat für die neue Bestuhlung einen Investitionskredit von brutto 68'000 Franken bewilligt. Die Tribünensitze werden in den Wintermonaten 2019/20 ersetzt, wie die Gemeinde am Freitag mitteilte.

Die bisherigen Kunststoffschalensitze sind durch Benützung und Witterungseinflüsse in schlechtem Zustand. Sie sind spröde und weisen an vielen Stellen Risse auf. Ausserdem sind die Farben verbleicht.

Einzelne Sitze können nicht ausgetauscht werden, da die gleichen Sitze nicht mehr erhältlich sind, wie aus der Mitteilung der Stadt hervorgeht. Ein vollständiger Ersatz der Bestuhlung sei daher unausweichlich.

Der Stadionklappsitz «Bern» ist nach Angaben auf der Onlineseite des Herstellers nicht gepolstert. Sitzfläche und Rücklehne sind aus Kunststoff. Die Sitzfläche klappt selbständig hoch.

Das Stadion Hard wird insbesondere für Leichtathletik, sowie Ball- und Rasenspiele genutzt.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel