Rauch auf Fabrikgelände

Chemische Reaktion verraucht Industriegelände in Reconvilier

hn, sda

6.4.2022 - 12:12

In einer Fabrikhalle in Reconvilier ist in der Nacht auf Mittwoch wegen einer chemischen Reaktion viel Rauch entstanden. (Symbolbild)
Keystone

Auf einem Industriegelände in Recovilier hat eine chemische Reaktion mit Zink in der Nacht auf Mittwoch zu einer starken Rauchentwicklung geführt. Verletzt wurde niemand und es bestand keine Gefahr für die Bevölkerung.

hn, sda

6.4.2022 - 12:12

Die Wehrdienste wurden gegen 2.40 Uhr alarmiert. Im Fabrikgebäude hatte sich, von aussen sichtbar, Rauch ausgebreitet, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte. Drei Personen in der Fabrik und drei weitere in einem benachbarten Haus wurden vorsorglich evakuiert. Sie konnten im Verlauf der Nacht wieder zurückkehren.

Nach ersten Erkenntnissen war in der Fabrik beim Umschütten Zink ausgelaufen und in ein Rückhaltebecken gelangt. Dort entstand durch eine chemische Reaktion der Rauch. Am Gebäude entstand beträchtlicher Schaden. Um die Umstände zu klären, hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen.

Zink wird in Industrie und Gewerbe vielfältig verwendet, etwa für Batterien oder zum Galvanisieren von Oberflächen.

hn, sda