Coronavirus – Bern

Covid-19-Fall beim SCB – Training der U15-Mannschaft eingestellt

SDA

20.10.2020 - 17:12

In der U15-Mannschaft des SCB ist ein Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden.
Source: KEYSTONE/ENNIO LEANZA

Im U15-Team des Schlittschuhclubs Bern (SCB) ist ein Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Vorsichtshalber wurde der Trainingsbetrieb der gesamten Mannschaft vorläufig eingestellt.

Die Massnahme ergriff der Eishockeyverein nach Rücksprache mit dem Teamarzt, wie er in einer Mitteilung vom Dienstag schreibt. Noch offen ist, wann das Training respektive der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Dies wird nach Klubangaben mit dem Kantonsarzt abgesprochen.

Zurück zur Startseite

SDA