Brand

Defekter Akku führte zu Brand in Ersigen

zc, sda

21.1.2022 - 10:33

Die Kantonspolizei Bern hat die Ursache des Brandes in Ersigen ermittelt. Das Feuer geht auf eine technische Havarie zurück.
Keystone

Ein technischer Defekt bei einem Akku oder einem Akkuladegerät hat den Brand in Ersigen im Dezember 2021 verursacht. Das ergaben die Ermittlungen der Kantonspolizei Bern, wie diese am Freitag mitteilte.

zc, sda

21.1.2022 - 10:33

Der Brand war am 30. Dezember in einer Garage ausgebrochen, die an ein Wohnhaus angebaut war. Die Garage wurde vollständig zerstört, der Sachschaden dürfte sich auf mehrere hunderttausend Franken belaufen.

Verletzt wurde niemand. Die Personen im Wohnhaus waren vorsorglich evakuiert worden, und die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindern.

zc, sda