Verkehrsunfall

Drei Leichtverletzte bei Auffahrunfall auf der A2 bei Hägendorf SO

mk, sda

31.3.2021 - 10:04

Am Auto des mutmasslichen Unfallverursachers entstand Totalschaden.
Keystone

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A2 bei Hägendorf SO sind am Dienstagabend drei Personen leicht verletzt worden. Am Auto des mutmasslichen Unfallverursachers entstand Totalschaden. Es musste abtransportiert werden.

mk, sda

31.3.2021 - 10:04

Der 26-jährige Autolenker fuhr gegen 22.45 auf der A2 in Richtung Basel, zwischen dem Rastplatz Eggberg und dem Belchentunnel, einem Auto vor ihm ins Heck. Danach prallte er frontal die Mittelleiteinrichtung, wie die Kantonspolizei Solothurn am Mittwoch mitteilte.

Beide Autofahrer und ein Mitfahrer wurden leicht verletzt. Die Ursache des Unfalls war unbekannt.

mk, sda