Coronavirus – Bern

Fast hundert Neuansteckungen im Kanton Bern

SDA

8.10.2020 - 15:01

Im Kanton Bern wurden seit Mittwoch fast hundert neue Coronafälle registriert. (Themenbild)
Source: KEYSTONE/PETER KLAUNZER

Im Kanton Bern sind innerhalb eines Tages fast hundert neue Coronafälle registriert worden. Insgesamt zählt der Kanton Bern seit Ausbruch der Pandemie nun über 4000 Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet worden sind.

In den vergangenen Tagen war bereits ein merklicher Anstieg von Corona-Fällen ersichtlich. Mit 98 Neuinfektionen ist die Zahl aber nochmals höher als in den Vortagen.

In Spitalpflege befinden sich nach wie vor 28 Personen, sechs davon in Intensivpflege, wie die bernische Gesundheits- und Fürsorgedirektion am Donnerstag auf ihrer Homepage mitteilte. In letzter Zeit sind keine neuen Todesfälle dazugekommen. Deren Zahl liegt bei 104.

Ab kommendem Montag gilt im Kanton Bern eine Maskenpflicht in Läden und öffentlich zugänglichen Räumen.

Zurück zur Startseite

SDA