Bildung

Freiburg führt zweisprachige Maturität mit Italienisch ein

lp, sda

25.1.2023 - 17:12

Nebst der zweisprachigen Maturität sollen die Gymnasiastinnen und Gymnasiasten auch soziale Kontakte mit Tessiner Mitschülerinnen und Mitschüler knüpfen. (Symbolbild)
Nebst der zweisprachigen Maturität sollen die Gymnasiastinnen und Gymnasiasten auch soziale Kontakte mit Tessiner Mitschülerinnen und Mitschüler knüpfen. (Symbolbild)
Keystone

Schülerinnen und Schüler der Freiburger Gymnasien haben ab dem nächsten Schuljahr die Möglichkeit, eine zweisprachige Maturität mit Italienisch zu erwerben. Die Ausbildung wird einen einjährigen Aufenthalt an einem Tessiner Gymnasium beinhalten.

lp, sda

25.1.2023 - 17:12

Das Projekt wurde am Mittwoch in Freiburg von der Freiburger Bildungsdirektorin Sylvie Bonvin-Sansonnens und ihrem Tessiner Amtskollegen Manuele Bertoli vorgestellt. Bis anhin wurde das Erlernen der italienischen Sprache in den Freiburger Gymnasien schon unterstützt. «Zu diesem Angebot fehlte nur noch die zweisprachige Maturität», so Sylvie Bonvin-Sansonnens.

Zweisprachige Maturität hat Tradition

Im Kanton Freiburg hat der zweisprachige Unterricht Französisch-Deutsch beziehungsweise Deutsch-Französisch Tradition. Rund 30 Prozent der Schülerinnen und Schülern der Freiburger Gymnasien wählen diesen Ausbildungsweg.

Die zweisprachige Maturität mit Italienisch wird an Gymnasien in beiden Sprachgemeinschaften des Kantons Freiburg angeboten. Einerseits soll das Erlernen der italienischen Sprache gefördert werden und anderseits sollen die kulturellen und persönlichen Beziehungen zur italienischen Schweiz gestärkt werden.

Aufenthalt im Tessin

Gymnasiastinnen und Gymnasiasten, die Italienisch schon belegen, können sich für einen einjährigen Aufenthalt an einem Tessiner Gymnasium anmelden. Im Tessin sollen sie bei Gastfamilien wohnen, wobei eine finanzielle Unterstützung durch einen Bundeszuschuss möglich ist.

Nach ihrer Rückkehr müssen sie ein Ergänzungsfach belegen, das auf Italienisch unterrichtet wird. Um die Matura zu erlangen, müssen die Schülerinnen und Schüler eine mündliche Prüfung in diesem Fach ablegen.

lp, sda