Handels- und Industrieverein für Motorfahrzeugsteuer-Vorlage

hn, sda

13.1.2022 - 17:38

Die Autosteuern im Kanton Bern sollen wieder angehoben und die Mehreinnahmen für eine Steuersenkung verwendet werden. (Symbolbild)
Keystone

Der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern unterstützt die Revision der Motorfahrzeugsteuern im Kanton Bern. Die Stimmberechtigten entscheiden am 13. Februar über eine ökologischere Ausgestaltung der Autosteuern.

hn, sda

13.1.2022 - 17:38

Der Vorstand des Handels- und Industrievereins des Kantons Bern (HIV) befürwortet dieses Vorhaben, wie er am Donnerstag mitteilte. Dies vor allem auch deshalb, weil die mit der Ökologisierung verbundenen Mehreinnahmen von rund 40 Millionen Franken zu einer entsprechenden Senkung der Einkommenssteuern führen.

«Dem Wirtschaftsverband ist die übermässige Besteuerung des Mittelstandes im Kanton Bern als negative Standortbedingung seit Jahren ein Dorn im Auge», wird HIV-Präsident Daniel Arn in der Mitteilung zitiert.

Ausserdem ist für den HIV relevant, dass das Gewerbe durch die angepassten Tarife für Lieferwagen geschont werde. Als Nebeneffekt begrüsst der HIV auch die ökologische Ausrichtung der Vorlage.

hn, sda