Kein Ausweis, aber Drogen intus – Fluchtfahrt endet in Burgdorf

zc, sda

24.2.2021 - 13:49

Die Berner Polizei beendete in Burgdorf die Fluchtfahrt eines 50-jährigen Autofahrers.
Keystone

Nach einer Fluchtfahrt ist ein 50-jähriger Autofahrer am Dienstagabend in Burgdorf von der Polizei gefasst worden. Er hatte sich in Jegenstorf einer Polizeikontrolle entzogen und war mit teils massiv überhöhter Geschwindigkeit Richtung Burgdorf geflüchtet.

In Burgdorf konnte ihn eine zweite Patrouille stoppen, wie die Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann war ohne gültigen Führerschein unterwegs. Ein Drogenschnelltest vor Ort fiel positiv aus. Der Mann wird sich wegen mehreren Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz vor der Justiz verantworten müssen.

Zurück zur Startseite

zc, sda