Ladina Kirchen gewinnt ersten Wahlgang der Berner Statthalterwahl

zc, sda

13.6.2021 - 16:23

Anwältin mit Bündner Wurzeln: Ladina Kirchen (SP).
Keystone

Ladina Kirchen (SP) hat den ersten Wahlgang der Statthalterwahlen in der Region Bern-Mittelland gewonnen. Sie liess in dieser Reihenfolge Tatjana Rothenbühler (FDP) und Claude Grosjean (GLP) hinter sich, wie der Kanton Bern am Sonntag mitteilte.

zc, sda

13.6.2021 - 16:23

Wie in der Region Thun dürfte ein zweiter Wahlgang darüber entscheiden, wer in der Region Bern nächste Statthalterin oder nächster Statthalter wird. Die 51-jährige Anwältin Kirchen holte 65'936 Stimmen, Rothenbühler 50'789 und Grosjean 33'333 Stimmen. Die Stimmbeteiligung betrug 52,9 Prozent.

zc, sda