Verkehrsunfall Mann in Rüschegg vom eigenen Auto überrollt und schwer verletzt

sr, sda

17.6.2022 - 17:51

Die Rega brachte den Verunfallten ins Spital. (Archivbild)
Die Rega brachte den Verunfallten ins Spital. (Archivbild)
Keystone

In Rüschegg Gambach ist am Freitagnachmittag ein Mann vom eigenen Auto überrollt und schwer verletzt worden. Ein Helikopter brachte den Mann ins Spital.

17.6.2022 - 17:51

Wie die Berner Kantonspolizei mitteilte, war der Mann auf der Gambachmatten unterwegs gewesen. Bei der Verzweigung Kräjeren kam das Auto rechts von der Fahrbahn ab und blieb auf einer Kuppe stecken.

Der Lenker stieg daraufhin aus seinem Fahrzeug aus, in der Folge setzte sich das leere Fahrzeug plötzlich hangabwärts in Bewegung und überrollte den Mann. Vor einem Bach kam das Auto zum Stillstand.

Der Verunfallte wurde zuerst von Drittpersonen betreut, ehe ihn ein sofort ausgerücktes Ambulanzteam medizinisch erstversorgte. Eine Rega-Crew flog ihn ins Spital. Die Polizei hat Ermittlungen zur Klärung des Unfalls aufgenommen.

sr, sda