Mann mit schwerer Stichverletzung

sda

24.7.2021 - 12:04

Leistete einem Schwerverletzten erste Hilfe: Kantonspolizei Bern. (Symbolbild)
Keystone

Ein Mann hat in der Nacht auf Samstag bei einer Auseinandersetzung mit einem anderen in Bern eine schwere Stichverletzung erlitten. Sein Zustand war gegen Mittag stabil, wie die Kantonspolizei mitteilte. Als die Polizisten vor Ort eintrafen, hatte sich der mutmassliche Täter aus dem Staub gemacht.

sda

24.7.2021 - 12:04

Die Tat ereignete sich kurz vor Mitternacht. Die Polizei leistete dem stark blutenden Mann bis zum Eintreffen einer Ambulanz erste Hilfe. Die genauen Umstände waren am Samstag nicht geklärt.

sda