Polizei Schwerverletzte Rentnerin in Wohnung in Selzach SO aufgefunden

ga, sda

24.6.2024 - 15:07

Die Kantonspolizei Solothurn hat Ermittlungen zu einem rätselhaften Fall aufgenommen: In einer Wohnung in Selzach SO wurde in der Nacht auf Sonntag eine schwerverletzte Rentnerin aufgefunden. (Symbolbild)
Die Kantonspolizei Solothurn hat Ermittlungen zu einem rätselhaften Fall aufgenommen: In einer Wohnung in Selzach SO wurde in der Nacht auf Sonntag eine schwerverletzte Rentnerin aufgefunden. (Symbolbild)
Keystone

In der Parterrewohnung eines Mehrfamilienhauses ist in der Nacht auf Sonntag eine schwerverletzte Seniorin aufgefunden worden. Die Umstände sind nach Angaben der Polizei unklar. Nach ersten Erkenntnissen soll sich eine Person in der Wohnung befunden haben und geflüchtet sein.

24.6.2024 - 15:07

Nach dem Auffinden der Frau gegen 04.15 Uhr hatten Angehörige die Polizei alarmiert, wie die Kantonspolizei Solothurn am Montag mitteilte. Eine Ambulanz habe die Schwerverletzte in ein Spital gebracht.

Das Mehrfamilienhaus befindet sich an der Bielerstrasse. Die Polizei leitete Ermittlungen ein und sucht Personen, die verdächtige Beobachtungen machten. Die Tatumstände seien derzeit unklar, hielt die Polizei fest.

ga, sda