Coronavirus – Bern

Sechs Covid-Neuansteckungen im Kanton Bern – kein Todesfall

SDA

26.4.2020 - 11:07

Von Samstag auf Sonntag sind im Kanton Bern sechs Neuansteckungen mit Covid-19 registriert worden. Die Zahl der Hospitalisierten wie auch der Intensivpflegefälle ging weiter zurück.

Am Sonntagmorgen 8.00 Uhr befanden sich insgesamt noch 54 Menschen in Spitalpflege, das sind 7 weniger als am Vortag (61). Auf den Intensivstationen lagen 9 Covid-Patienten (Vortag 11). Von ihnen wurden 9 beatmet (Vortag 10).

Insgesamt verzeichnet der Kanton Bern bislang 1714 positiv getestete Covid-Fälle (Vortag 1708). Dem Virus erlagen total 83 Menschen. Von Samstag auf Sonntag kam kein neuer Todesfall hinzu, wie den von den Behörden im Internet aufgeschalteten Zahlen zu entnehmen ist.

Zurück zur Startseite

SDA