Velofahrerin bei Unfall im Berner Jura verletzt

SDA

30.10.2020 - 16:10

Der Unfall passierte auf der A16 im Berner Jura.
Source: KEYSTONE/URS FLUEELER

Im Berner Jura ist am Freitagmorgen eine Velofahrerin auf der A16 bei Péry-La Heutte bei einem Sturz zu Fall gekommen und hat sich dabei verletzt.

Der Unfall passierte gegen 10:45 Uhr im Tunnel 6 der A16, wie die Polizei mitteilte. Zwei Velos waren hintereinander auf dem abgetrennten Velostreifen unterwegs, als sie sich touchierten und zu Fall kamen. Die Lenkerin des hinteren Velos wurde verletzt und musste mit einem Rega-Helikopter ins Spital gefahren werden.

Die A16 blieb für die Bergungsarbeiten während rund einer Stunde komplett gesperrt. Die Unfallarbeiten dauerten noch bis in den Nachmittag hinein.

Zurück zur Startseite