Zitterpartie um Berner Steuervorlage - Ja-Trend zu Asylkredit

SDA

25.11.2018 - 14:36

Im Kanton Bern wird die Referendumsabstimmung über tiefere Unternehmenssteuern zur Zitterpartie. Nach vier von zehn ausgezählten Verwaltungskreisen liegen die Befürworter mit gut 48 Prozent Ja-Stimmen hinten.

Die Gegner behalten überall die Oberhand: Im Seeland, im Oberaargau, aber auch in den ländlichen Kreisen Frutigen-Niedersimmental und Interlaken-Oberhasli. Überall trennen Befürworter und Gegner nur wenige Prozentpunkte.

Ein Trend liegt bislang nicht vor. Hingegen sagt der Trend des SRF-Regionaljournals ein Ja zur Asylvorlage voraus. Die Resultate der Staatskanzlei bestätigen diesen Trend. Nach vier von zehn ausgezählten Verwaltungskreisen liegt der Ja-Anteil bei 50,3 Prozent.

Das Seeland befürwortet den Kredit, im Oberaargau, Frutigen-Niedersimmental und Interlaken-Oberhasli wird der Kredit abgelehnt. Das bevölkerungsstarke Seeland überwiegt die anderen Verwaltungskreise mit seinem Ja.

Zurück zur Startseite

SDA