Zukunftsforscherin an der Spitze des Bernmobil-Verwaltungsrats

hn, sda

10.12.2020 - 10:28

Im «Führerstand» des Verwaltungsrats von Bernmobil steht neu die Zukunftsforscherin Marta Kwiatkowski.
Keystone

Die Berner Stadtregierung hat den Verwaltungsrat der Verkehrsbetriebe Bernmobil für die kommenden vier Jahre bestellt. Zur neuen Präsidentin wählte er die Marketingspezialistin und Konsumforscherin Marta Kwiatkowski.

Die 43-jährige Zukunftsforscherin war während 13 Jahren in unterschiedlichen leitenden Marketingfunktionen bei der SBB tätig. 2014 erfolgte ein Wechsel ans Gottlieb Duttweiler Institut (GDI), wo Kwiatkowski heute stellvertretende Forschungsleiterin ist.

Der Gemeinderat begründet die Wahl Kwiatkowskis in einer Mitteilung mit ihrer langjährigen Führungserfahrung bis auf Stufe Konzern bei der SBB. Die neue Verwaltungsratspräsidentin kenne damit die Strukturen des schweizerischen ÖV-Systems von Grund auf.

Aufgrund ihrer Forschungs- und Vermittlungstätigkeit sei sie mit gesellschaftlichen Trends und der Veränderung der Mobilitätsbedürfnisse bestens vertraut.

Als weiteres neues Mitglied des Verwaltungsrates wurde die 46-jährige Corinne Ribeli gewählt. Sie ist Elektroingenieurin, wohnt in Bern und ist in führender Position in einem Unternehmen der Maschinenindustrie tätig.

Ein weiterer Sitz im Verwaltungsrat steht der städtischen Verkehrsdirektion zu. Diese wird nach der Direktionszuteilung im Stadtberner Gemeinderat vom Mittwoch künftig von der neuen Gemeinderätin Marieke Kruit (SP) geleitet.

Der Gemeinderat bestätigte weiter für die Amtsdauer 2021-2024 die bisherigen Verwaltungsratsmitglieder Christian Burren, Christoph Erb, Rahel Imobersteg sowie Severin Rangosch.

Aus dem Verwaltungsrat scheiden die bisherige Präsidentin und abtretende Gemeinderätin Ursula Wyss sowie die Vizepräsidentin Barbara Schaerer und Gemeinderat Michael Aebersold aus.

Bei Bernmobil ist seit November ein teilrevidiertes Anstaltsreglement in Kraft, das unter anderem zu einer Entpolitisierung des Unternehmens führt.

Zurück zur Startseite

hn, sda