Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf der A1 bei Moosseedorf

sda

25.3.2021 - 19:18

Die Kantonspolizei Bern hatte am Donnerstagabend auf der A1 bei Moosseedorf einen Auffahrunfall zu bewältigen. (Archivbild)
Keystone

Bei einer Auffahrkollision auf der A1 bei Moosseedorf sind am frühen Donnerstagabend zwei Personen verletzt worden. Beide am Unfall beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

sda

25.3.2021 - 19:18

Die Unfallmeldung ging kurz vor 17 Uhr ein, wie die Kantonspolizei Bern mitteilte. Im dichten Abendverkehr seien zwei Autos hintereinander auf dem Überholstreifen in Fahrtrichtung Kirchberg unterwegs gewesen. Kurz vor der Einfahrt Schönbühl sei es dann zur Kollision gekommen.

Die Lenkerin des vorderen Fahrzeugs sei dabei verletzt und mit der Ambulanz ins Spital transportiert worden. Die Beifahrerin des hinteren Autos wurde zur Kontrolle ebenfalls ins Spital gebracht, wie es in der Mitteilung weiter hiess. Bis die Unfallstelle geräumt war, kam es zu entsprechenden Rückstaus. Zum Hergang des Unfalls wurden Abklärungen aufgenommen.

sda