Verkehrsunfall

Zwei Verletzte bei Selbstunfall in Zweisimmen

pa, sda

15.3.2021 - 16:21

Die Polizei wurde am Montag zu einem Unfall in Zweisimmen gerufen. (Symbolbild)
Keystone

Bei einem Selbstunfall in Zweisimmen sind am Montagmorgen der Fahrzeuglenker und seine Beifahrerin verletzt worden. Der Auto kam von der Strasse ab, rutschte und kam schliesslich auf dem Dach liegend zum Stillstand.

pa, sda

15.3.2021 - 16:21

Die beiden Autoinsassen konnten sich mit Hilfe von Passanten aus dem Fahrzeug befreien und wurden mit Ambulanzen ins Spital gefahren. Am Auto entstand Totalschaden, wie die Kantonspolizei weiter mitteilte. Der genaue Unfallhergang wird noch untersucht. Der Selbstunfall passierte kurz nach 9.10 Uhr auf der Saanenstrasse.

pa, sda