15-Jährige auf Fussgängerstreifen in Hochdorf angefahren

SDA

4.7.2019 - 15:46

Eine 15-jährige Fussgängerin ist am Donnerstagmorgen in Hochdorf von einem Auto erfasst worden. Sie verletzte sich erheblich, der Rettungsdienst brachte sie ins Spital.

Der Unfall ereignete sich gegen 8.40 Uhr auf der Hauptstrasse zwischen Baldegg und Ballwil, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Die Jugendliche überquerte den Fussgängerstreifen auf der Höhe des Hauses Hauptstrasse 14.

Zurück zur Startseite

SDA