16-Jähriger stürzt in Altdorf UR von Baugerüst

rl, sda

20.10.2021 - 10:52

Im Kanton Uri ist die Ambulanz zu zwei Arbeitsunfällen in Altdorf und Gurtnellen ausgerückt. (Symbolbild)
Keystone

Ein Teenager ist am Dienstag auf einer Baustelle in Altdorf UR bei einem Unfall erheblich verletzt worden. Der 16-Jährige arbeitete um 13 Uhr auf einem Gerüst und fiel von diesem zwei Meter tief auf den Boden, wie die Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Er wurde von der Ambulanz ins Kantonsspital Uri gebracht.

rl, sda

20.10.2021 - 10:52

Bereits am Dienstagmorgen war in Gurtnellen UR eine 63-jährige Frau verunglückt. Sie spaltete mit Hilfe einer Maschine Holz und rutschte dabei mit der Hand aus. Auch sie erlitt nach Angaben der Kantonspolizei Uri erhebliche Verletzungen und musste in ein ausserkantonales Spital überführt werden.

rl, sda