Kriminalität

Älterer Mann in Weggis überfallen

rl, sda

22.6.2022 - 17:28

Die Luzerner Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der in Weggis einen Senior überfallen hat. (Symbolbild)
Keystone

Ein 82-jähriger Mann ist am Mittwochmorgen in Weggis LU überfallen und dabei verletzt worden. Wer der Täter ist, ist unbekannt.

rl, sda

22.6.2022 - 17:28

Wie die Luzerner Polizei mitteilte, war der Senior um 4.30 Uhr zu Fuss auf der Kreuzstrasse unterwegs. Ein Auto stoppte, der Beifahrer stieg aus, sprühte dem Fussgänger eine Flüssigkeit ins Gesicht und entriss ihm den Rucksack. Anschliessend stieg der Beifahrer wieder ins Fahrzeug, das dann davon fuhr.

Der 82-Jährige stürzte beim Überfall und wurde verletzt. Er habe sich nach dem Vorfall ins Spital begeben, teilte die Luzerner Polizei mit. Welche Flüssigkeit der unbekannte Täter dem Opfer ins Gesicht sprühte, ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

rl, sda