Auto fährt in Baum – fünf Personen in Oberiberg verletzt

SDA

4.7.2020 - 09:58

Alle fünf Insassen dieses Unfallfahrzeugs in Oberiberg wurden verletzt.
Source: Kantonspolizei Schwyz

Ein Autolenker und vier junge Mitfahrer haben sich am Freitagabend verletzt, als ihr Auto in einen Baum prallte. Sie wurden von drei Helikoptern und zwei Rettungsdiensten ins Spital gebracht.

Zur Selbstkollision kam es gegen 19.30 Uhr, als ein 20-jähriger Lenker im Hessibolerwald talwärts fuhr. Er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und prallten in einen Baum am Strassenrand, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Der Lenker und die Mitfahrer im Alter von 14 bis 15 Jahren verletzten sich leicht bis erheblich.

Einer der Mitfahrer auf dem Rücksitz musste von den Rettungskräften aus dem Fahrzeug geborgen werden. Wegen Verdachts auf übermässigen Alkoholkonsum wurde beim Lenker eine Blut- und Urinprobe angeordnet und ihm der Führerausweis abgenommen.

Zurück zur Startseite