Verkehrsunfall

Autofahrerin fährt in Rothenburg beim Ausweichen in Linienbus

rl, sda

26.4.2022 - 12:23

Die Kollision zwischen dem Bus und dem Auto ereignete sich in Rothenburg auf der Bertiswilstrasse.
Keystone

Bei einer Kollision sind am Montagabend in Rothenburg eine Automobilistin, eine Busfahrerin und ein Buspassagier leicht verletzt worden. Wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilte, war die Richtung Flecken fahrende Autofahrerin davon überrascht worden, dass die Fahrzeuge vor ihr anhielten.

rl, sda

26.4.2022 - 12:23

Die Frau lenkte darauf, um eine Auffahrkollision zu verhindern, ihr Auto nach links, wo dieses aber mit dem entgegenkommenden Linienbus seitlich-frontal zusammenprallte. Die drei Verletzten wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf 34'000 Franken.

rl, sda