Brand in WC-Anlage in Stans ausgebrochen

SDA

1.5.2019 - 17:25

Bei der Toilettenanlage auf dem Gemeindeparkplatz in Stans hat es am Mittwochnachmittag gebrannt. Der Sachschaden ist beträchtlich, die Brandursache noch unklar.

Passanten hatten um 14 Uhr Rauch bei der WC-Anlage entdeckt und Alarm geschlagen, wie die Nidwaldner Kantonspolizei mitteilte. Die Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen und verhindern, dass sich die Flammen ausbreiteten. Wie hoch der Schaden sei, könne noch nicht beziffert werden, schreibt die Polizei. Er sei aber beträchtlich.

Zurück zur Startseite

SDA