Fahrerflucht nach Unfällen auf Autobahn bei Rotkreuz ZG

kad, sda

1.12.2021 - 10:29

Ein Fahrzeug rammte bei der Autobahnverzweigung Zug/Luzern in Rotkreuz einen Verkehrsteiler dergestalt, dass sich die Splitter im Umkreis von 50 Metern verteilten.
Keystone

Ein unbekanntes Fahrzeug hat am Dienstagabend in Rotkreuz Schäden an der Autobahninfrastruktur hinterlassen. Es zerstörte einen Verkehrsteiler bei einer Verzweigung und drückte eine Leitplanke nach aussen.

kad, sda

1.12.2021 - 10:29

Zeugen meldeten der Einsatzleitzentrale gegen 19.15 Uhr ein unbeleuchtetes Fahrzeug bei der Überführung auf die A14 in Rotkreuz, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Mittwoch mitteilten. Als die Patrouille vor Ort eintraf, stellte sie Sachschäden von mehreren tausend Franken fest, nicht aber deren Verursacher.

Die Polizei hat allerdings eine Spur. So seien im Bereich der Kollisionsstellen Fahrzeugteile gefunden worden, die auf einen weissen Peugeot hinwiesen.

kad, sda