In Seewen SZ tritt Schwefelsäure aus lecken Kanistern aus

rl, sda

1.7.2021 - 14:44

Die Chemiewehr von Schwyz geht gegen die ausgetretene Schwefelsäure vor.
Keystone

Aus drei beschädigten Kanistern, die in einem Bahnwagen transportiert worden sind, ist am Donnerstagmorgen in Seewen SZ Schwefelsäure ausgetreten. Drei Arbeiter, die den Wagen entluden, kamen mit den ätzenden Dämpfen in Kontakt und suchten deswegen zur Kontrolle das Spital auf.

rl, sda

1.7.2021 - 14:44

Wie die Kantonspolizei mitteilte, konnte die Feuerwehr von Schwyz die Dämpfe niederschlagen und die austretende Flüssigkeit auffangen.

rl, sda