Thomas Nabholz wird neuer Chef der Zuger Kriminalpolizei

14.6.2018 - 12:03, SDA

Die Zuger Polizei bekommt einen neuen Abteilungsleiter: Thomas Nabholz übernimmt per 1. Dezember die Führung der Kriminalpolizei. Der 35-Jährige ersetzt Thomas Armbruster, der dann neu Kommandant der Zuger Polizei wird.

Nabholz ist seit 6 Jahren als Staatsanwalt im Bezirk March und im Kanton Schwyz tätig, wie die Zuger Polizei am Donnerstag mitteilte. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg, erlangte 2010 das Anwaltspatent und 2015 den Master in Forensics an der Universität Luzern.

Als Chef Kriminalpolizei sind ihm die Dienste Wirtschaftsdelikte, Kapitaldelikte, Jugenddelikte, Kriminaltechnik, Spezialermittlung sowie das Kantonale Lagezentrum unterstellt. Zudem wird er die Zuger Polizei in verschiedenen Fachgremien vertreten.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel