Töfffahrer nach Sturz in Oberägeri ZG schwer verletzt

SDA

29.6.2020 - 10:26

Der verletzte Töfffahrer wurde mit der Rega ins Spital geflogen.
Source: Zuger Polizei

Ein 32-jähriger Töfffahrer ist am Sonntagnachmittag kurz nach 15 Uhr in einer Kurve auf der Ratenstrasse in Oberägeri gestürzt und ein Wiesenbord hinuntergestürzt. Er wurde erheblich verletzt und musste mit dem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden, wie die Zuger Polizei am Montag mitteilte.

Zurück zur Startseite