Verkehrsunfall

Zweimal Totalschaden bei Manöver in Tiefgarage in Baar ZG

sda

26.1.2022 - 18:23

Gleich an zwei Autos entstand bei einem Manöver in einer Tiefgarage Totalschaden.
Keystone

Eine 65-jährige Automobilistin hat beim Verlassen eines Parkhauses in Baar ZG am Mittwochnachmittag gleich zwei Totalschäden an Personenwagen verursacht. Sie wurde leicht verletzt, konnte das Spital aber bereits wieder verlassen.

sda

26.1.2022 - 18:23

Die Autofahrerin hatte beim Verlassen des Parkfeldes in der öffentlichen Tiefgarage ein dort parkiertes Auto gerammt, dieses zur Seite geschoben und prallte anschliessend in einen Stützpfeiler, wie die Zuger Polizei mitteilte. Durch den Aufprall wurde das Unfallfahrzeug mehrere Meter nach hinten geschleudert, wo es zum Stillstand kam. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Die Frau wurde leicht verletzt zur Kontrolle ins Spital eingeliefert. Der Führerausweis wurde der Lenkerin zuhanden der Administrativbehörden abgenommen.

sda