Regierungsrat BS

28,8 Millionen für neue Fahrzeuge und Geräte des Basler Tiefbauamts

dosp, sda

24.1.2023 - 15:03

Der Abfall wird in Basel-Stadt mehr und mehr mit E-Fahrzeugen entsorgt.
Der Abfall wird in Basel-Stadt mehr und mehr mit E-Fahrzeugen entsorgt.
Keystone

Die Basler Regierung hat dem Tiefbauamt eine Rahmenausgabebewilligung 28,8 Millionen Franken zur Anschaffung neuer Fahrzeuge und Geräte in den Jahren 2023 bis 2026 bewilligt. Das meiste Geld ist für die Fahrzeugflotte der Stadtreinigung und der Abfallentsorgung vorgesehen.

dosp, sda

24.1.2023 - 15:03

Bei der Neubeschaffung kommen vor allem Elektrofahrzeuge zum Zug – teilweise «vor dem betriebswirtschaftlich optimalen Zeitpunkt», wie es in der Regierungsmitteilung vom Dienstag heisst. Das trage aber dazu bei, dass das E-Mobilitätsziel von 90 Prozent bis 2026 erreicht werden könne.

dosp, sda