Coronavirus – Baselland

66 neue Coronaneuinfektionen im Kanton Baselland

SDA

22.10.2020 - 15:56

Die Neuansteckungen mit dem Coronavirus nehmen auch im Kanton Baselland weiter zu. Am Donnerstag wurde ein Anstieg um 66 Fälle auf insgesamt 1’844 bestätigte Infektionen verzeichnet.

Gemäss der auf der Website des Kantons veröffentlichten Coronastatistik befanden sich am Donnerstag unverändert 17 Covid-19-Patientinnen und -Patienten in Spitalpflege. Vier von ihnen lagen auf der Intensivstation und mussten beatmet werden.

Angestiegen ist die Anzahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen auch in den Baselbieter Schulen, wie der Krisenstab am Donnerstag mitteilte. Betroffen sind insgesamt 29 Schulen. Zu jenen zwölf Klassen, die sich in Quarantäne befinden, gehören auch die vier Mehrjahrgangsklassen der Primarschule Waldenburg. Die betroffenen Schulkinder erhalten Fernunterricht.

Zurück zur Startseite

SDA