Coronavirus – Baselland

89 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kanton Baselland

SDA

4.11.2020 - 15:12

Die Zahl der Covid-19-Patienten im Kanton Baselland ist leicht zurückgegangen.
Source: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS

Der Kanton Baselland hat am Mittwoch 89 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet. Das waren deutlich weniger als noch am Vortag, als die Statistik 158 neue positive Testergebnisse ausgewiesen hatte.

Damit ist die Gesamtzahl der im Baselbiet bislang registrierten Covid-19-Fälle auf 3’340 angewachsen. Mit 1’291 ist die Zahl der deklarierten aktiven Fälle nach wie vor hoch.

In Spitalpflege befanden sich am Mittwoch 32 Covid-19-Patienten. Vier davon benötigten Intensivpflege. Damit hat die Anzahl der Hospitalisierten gegenüber Dienstag um fünf abgenommen. Die Zahl der bislang registrierten Verstorbenen blieb mit 44 stabil.

Zurück zur Startseite

SDA