Kulturförderung Auftrag für neues Basler Kulturleitbild mit Wirkungsbericht

dosp, sda

25.6.2024 - 15:28

Ein neues Kulturleitbild soll die künftigen Wege der Basler Kulturpolitik festlegen. (Aufnahme aus der Dan Flavin-Ausstellung im Kunstmuseum Basel)
Ein neues Kulturleitbild soll die künftigen Wege der Basler Kulturpolitik festlegen. (Aufnahme aus der Dan Flavin-Ausstellung im Kunstmuseum Basel)
Keystone

Basel-Stadt soll für den Zeitraum von 2026 bis 2031 ein neues Kulturleitbild erhalten. Erstmals will die Basler Regierung die Resultate einer Bevölkerungsbefragung und ein Wirkungsbericht zur laufenden Periode mit einfliessen lassen, wie sie am Dienstag mitteilte.

25.6.2024 - 15:28

Das Kulturleitbild solle die kulturpolitische Strategie festlegen sowie mittel- bis langfristige Ziele definieren, heisst es.

Seit dem letzten, 2025 auslaufenden Leitbild ist Vieles geschehen. Die Corona-Krise hat die Szene durchgerüttelt, die Teuerung ist gemäss Mitteilung deutlich spürbar und mit der Umsetzung der Trinkgeldinitiative flossen neue Bereiche in die Kulturförderung. Hinzu kämen globale Krisen und Konflikte, welche die internationale Zusammenarbeit erschwerten.

Mit dem neuen Kulturleitbild will die Regierung nun ein Controlling einführen. Eine umfangreiche Wirkungsanalyse durch die Firma Interface solle entsprechend die Basis für das neue Kulturleitbild bilden.

Analysiert werden soll rückblickend die Zielerreichung des Kulturleitbilds 2020 bis 2025. Hierfür sei im Frühling die Basler Bevölkerung befragt worden. Zudem seien qualitative Interviews mit Vertreterinnen und Vertretern des Basler Kulturlebens geführt worden.

dosp, sda