Brand

Balkonbrand in Sisseln AG wegen Feuerwerk

sp, sda

1.1.2021 - 11:11

Bei einem durch Feuerwerk ausgelösten Balkonbrand ist in Sisseln Sachschaden von rund 10'000 Franken entstanden.
Keystone

Auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Sisseln AG ist in der Silvesternacht ein Feuer ausgebrochen und hat Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken angerichtet. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte Feuerwerk, welches auf dem Balkon landete, die Brandursache sein.

Die Feuerwehr wurde kurz nach Mitternacht über den Brand an der Bodenackerstrasse informiert. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer auf dem Balkon im achten Stock rasch unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Teile des Mehrfamilienhauses verhindern, wie die Kantonspolizei Aargau am Freitag mitteilte.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand; die Bewohnerin der betroffenen Wohnung befand sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht vor Ort. Es entstand jedoch Sachschaden am Gebäude sowie am Mobiliar in der Höhe von rund 10'000 Franken.

Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen zur Aufklärung der Brandursache aufgenommen. Sie sucht Zeugen.

Zurück zur Startseite

sp, sda