Nordschweiz

Baselbieter Polizei erwischt zwei Raser

yedu, sda

20.4.2022 - 17:51

Die Baselbieter Polizei hat bei mobilen Geschwindigkeitskontrollen zwei Raser erwischt. (Symbolbild)
Keystone

Ein Motorradfahrer hat am Montag in Laufen BL bei einer mobilen Geschwindigkeitskontrolle den Führerausweis auf der Stelle abgeben müssen. Er war mit über 152 km/h unterwegs. Auf der Strecke sind 80 km/h erlaubt.

yedu, sda

20.4.2022 - 17:51

Erwischt wurde der 35-jährige Deutsche auf der Breitenbachstrasse, wie die Baselbieter Polizei am Mittwoch mitteilte. Sein Motorrad wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt.

Viel zu schnell unterwegs war am Montag auch ein Autofahrer auf der Hauptstrasse in Maisprach. Der 25-jährige Türke wurde ebenfalls mit einer Nettogeschwindigkeitsübertretung von 72 km/h gemessen. Erlaubt sind 80 km/h.

Beide Lenker müssen sich gemäss Mitteilung vor der Justiz wegen Raserdelikte verantworten.

yedu, sda