Dreijähriger Bub bei Unfall mit Tram in Bottmingen BL verletzt

yedu, sda

26.11.2021 - 08:29

Das Auto wurde stark beschädigt. Aufgrund der Sachverhaltsaufnahme und den Bergungsarbeiten war der Tramverkehr für rund eine Stunde unterbrochen.
Keystone

Bei einer Kollision zwischen einem Auto und einem Tram ist am Donnerstagabend in Bottmingen BL ein Bub leicht verletzt worden. Er musste zur Kontrolle ins Universitäts-Kinderspital beider Basel gebracht werden.

yedu, sda

26.11.2021 - 08:29

Beim Verletzten handelt es sich um das mitfahrende Kleinkind im Auto. Zum Unfall war es kurz vor 17.30 Uhr an Verzweigung Baslerstrasse/Wuhrmattstrasse gekommen, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen habe eine 40-jährige Autofahrerin beim Rechtsabbiegen das fahrende Tram der BLT-Linie 10 übersehen, weshalb es zu einer heftigen seitlichen Kollision mit dem Tram kam.

Das Auto und das Tram wurden durch die Kollision stark beschädigt. Der Tramverkehr musste für rund eine Stunde unterbrochen werden.

yedu, sda