Explosion bei Brand in Wohnung in Reinach AG

mk, sda

17.2.2021 - 10:37

Nach Polizeiangaben war wohl eine brennende Kerze die Ursache für den Brand in Reinach AG. (Symbolbild)
Keystone

Bei einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Reinach AG ist es am Dienstagabend zu einer Explosion gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei platzten in der Hitze Spraydosen. Verletzt wurde niemand.

Durch den Druck der Explosion wurde das Balkonfenster aus seiner Verankerung gestossen, wie die Kantonspolizei Aargau am Mittwoch mitteilte. Hausbewohner alarmierten die Feuerwehr um 19.20 Uhr. Diese löschte das Feuer nach Polizeiangaben rasch und verhinderte dessen Ausbreitung.

Als Brandursache stehe eine brennende Kerze im Vordergrund. Deren Flamme habe auf einen brennbaren Gegenstand übergegriffen, als der Bewohner der Wohnung kurz abwesend gewesen sei. Die Polizei müsse die genauen Umstände noch klären.

Zurück zur Startseite

mk, sda