Feuer auf Balkon in Nussbaumen AG richtet Sachschaden an

mk, sda

29.12.2020 - 11:09

Der Brand richtete laut Polizei beträchtlichen Sachschaden an. Verletzt wurde niemand.
Keystone

Auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Nussbaumen AG hat es am Montagabend gebrannt. Laut Polizei entstand am Balkon und an der Fassade des Gebäudes beträchtlicher Schaden. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen, wie die Kantonspolizei Aargau am Dienstag mitteilte. Zunächst hatten Anwohner der Notrufzentrale um 22:20 Uhr gemeldet, sie hätten eine Explosion gehört. Eine Eternitplatte war beim Balkonbrand mit einem lauten Knall geborsten.

Als Brandursache stehe Fahrlässigkeit im Vordergrund, schrieb die Polizei weiter. Sie nahm ihre Ermittlungen auf.

Zurück zur Startseite

mk, sda