Personenwagen in Aesch BL durch Brand zerstört

3.12.2019 - 08:40, SDA

Ein Personenwagen wurde in Aesch BL durch einen Brand zerstört.
Source: Polizei Basel-Landschaft

In Aesch BL ist am Montagabend ein Personenwagen aus noch nicht geklärten Gründen in Flammen aufgefangen. Verletzt wurde niemand, doch entstand am Auto Totalschaden.

Gemeldet worden sei der Brand an der Dornacherstrasse kurz vor 21 Uhr, teilte die Baselbieter Polizei am Dienstag mit. Beim Eintreffen stand das parkierte Auto bereits in Vollbrand. Diesen brachte die Feuerwehr rasch unter Kontrolle. Dennoch ist das Auto schrottreif. Die Polizei sucht Zeugen.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel