Kommunale Abstimmung

Riehen BS spricht sich für Kindergarten-Neubau aus

scmi, sda

27.11.2022 - 14:03

Die Gemeinde Riehen stimmte dem Kindergarten-Neubau Siegwaldweg am Sonntag zu.
Die Gemeinde Riehen stimmte dem Kindergarten-Neubau Siegwaldweg am Sonntag zu.
Keystone

Die Gemeinde Riehen BS befürwortet den Neubau des Doppelkindergartens Siegwaldweg. Für den Investitionskredit von 4,2 Millionen Franken sprachen 3779 Stimmberechtigte aus, bei 2476 Gegenstimmen. Das entspricht einem Ja-Stimmenanteil von 60,4 Prozent.

scmi, sda

27.11.2022 - 14:03

Die Stimmbeteiligung lag bei 50,5 Prozent, wie das Generalsekretariat der Gemeinde Riehen am Sonntag mitteilte.

Der Riehener Einwohnerrat bewilligte im März 2022 einen Investitionskredit von rund 4,2 Millionen Franken für den Neubau des Doppelkindergartens. Dagegen wurde das Referendum ergriffen. Gegnerinnen und Gegner befürworteten eine Neugestaltung des Kindergarten, lehnten aber das vorgelegte Bauprojekt der Architekten Morger Partner ab. Sie kritisierten unter anderem die geplante Betonmauer, die den Neubau umgeben soll.

Der Gemeinderat verwies dagegen auf den zusätzlich benötigten Schulraum in Riehen aufgrund der steigenden Anzahl Schülerinnen und Schüler. Der Bau entspreche zudem «architektonisch, pädagogisch sowie energetisch» den heutigen Ansprüchen.

Der 1927 gebaute Doppelkindergarten ist in die Jahre gekommen. Gemäss Einwohnerratsbeschluss ist ein Neubau erforderlich, um den Kindergarten den heutigen kantonalen Anforderungen anzupassen.

scmi, sda