Tatverdächtiger gibt Überfall auf Spielsalon in Döttingen AG zu

chhi, sda

24.11.2021 - 12:07

Die Kantonspolizei Aargau hat vergangene Woche den mutmasslichen Räuber festgenommen, der den Überfall auf den Spielsalon in Döttingen bereits gestanden habe. (Symbolbild)
Keystone

Die Aargauer Kantonspolizei hat einen 20-jährigen Schweizer festgenommen, der am 30. September einen Spielsalon in Döttingen AG überfallen haben soll. Der junge Mann habe die Tat bereits gestanden, teilte die Aargauer Oberstaatsanwaltschaft am Mittwoch mit.

chhi, sda

24.11.2021 - 12:07

Der Tatverdächtige wurde schon vergangene Woche festgenommen, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Die Staatsanwaltschaft Brugg-Zurzach hat gegen den Beschuldigten ein Strafverfahren wegen Raubes eröffnet. Der Mann soll den Spielsalon betreten und die Betreiberin mit einer Faustfeuerwaffe bedroht haben.

chhi, sda