Unbekannter Täter überfällt Frau in Solothurn

SDA

4.12.2020 - 16:08

Ein unbekannter Mann hat am Freitag in Solothurn beim Westbahnhof eine Frau überfallen und beraubt. Die leicht verletzte Frau musste zur Kontrolle ins Spital. Die Fahndung der Kantonspolizei nach dem Schweizerdeutsch sprechenden Täter verlief ohne Erfolg.

Zum Raubüberfall in der Unterführung Segetzstrasse kam es kurz vor 12.30 Uhr, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte. Der Unbekannte flüchtete mit dem erbeuteten Bargeld in Richtung Allmend.

Zurück zur Startseite