Velofahrer fährt in Böckten BL frontal in Auto und wird verletzt

SDA

4.12.2020 - 15:54

Ein Velofahrer ist am Freitag in Böckten BL in ein stehendes Auto gefahren und dabei verletzt worden. Er musste von der Sanität ins Spital gebracht werden.

Zum Unfall war es kurz nach 12.00 Uhr in der Sissacherstrasse gekommen, als ein Autofahrer beim Abbiegen einem Fussgänger Vortritt gewährte und dafür das Auto bis zum Stillstand abbremste.

Der Velofahrer habe dies zu spät realisiert und kollidierte frontal mit dem Heck des Personenwagens, teilte die Baselbieter Polizei mit.

Zurück zur Startseite